Skip to main content

Leinwandking Stativleinwand

(4 / 5 bei 187 Stimmen)

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 17:14

Leinwandtyp
Bildformat
Bilddiagonale

111 Zoll

Breite

200

Höhe

200

3D fähig
Full HD fähig
Motor

.

Wenn Sie eine rundum solide und stabile Stativleinwand suchen, dann ist die Leinwandking Stativleinwand eine sehr gute Wahl. Die Leinwand konnte nicht nur in unserem Beamerleinwand Test überzeugen, auch bei den Kunden und Bewertungen bei Amazon schneidet die Leinwand hervorragend ab. Neben dem guten Preis werden auch der flexible Einsatz, die Stabilität und die gute Handhabung gelobt.


Leinwandking Stativleinwand

 

Produktinformationen im Überblick:

 

Produkttyp: Stativleinwand
Bildformat: 1:1
Material Tuch: Polyester
Gain-Faktor: 1,0
Größer der Leinwand: 200cm x 200cm

 

Produktbeschreibung:

Bei den mobilen Leinwänden setzte sich in unserem Beamerleinwand Test die Leinwandking Stativleinwand durch. Sie punktete damit, dass sie schnell aufgebaut und einfach zu transportieren ist, was Zeit und Platz spart. Dank ihrer sehr feinen Oberflächenstruktur, ist sie auch als Full HD und 3D Leinwand einsetzbar.

Sie besitzt einen Dreifußständer, der mit Gummifüßen versehen ist, was den Boden schont und der Leinwand einen besonders sicheren Stand gibt.
Da die Stativleinwand überall aufgestellt werden kann und eine rückseitige Teleskopstange besitzt, die stufenlos höhenverstellbar ist, ist sie verschiedenen Formaten anpassbar und somit als 1:1, 4:3 und 16:9 Leinwand nutzbar. Aufgrund eines eingebauten Keystonebügels ist sogar eine Schrägprojekion z.B. vom Tisch möglich.

Des Weiteren, reflektiert die Stativleinwand ihre Bilder farbgetreu und ist für alle Projektionssysteme(LCD, OHP, DLP, LED etc.) gut geeignet. Sie besteht aus einem Polyestergewebe, das beidseitig beschichtet ist und dem Tuch (Typ D) eine sehr gute Formstabilität und Planlage gibt. Das beschichtete Gewebetuch und das Gehäuse der Stativleinwand haben in unserem Beamerleinwand Test qualitativ sehr überzeugt. Dadurch, dass die Rückseite der Leinwand schwarz und lichtundurchlässlig ist, geht kein Licht verloren und Restlicht, das rückseitig eintritt, dringt nicht durch.

Die Stativleinwand des Typs D verfügt über eine mattweiße Oberfläche und reflektiert das Projektionslicht gleichmäßig in alle Raumachsen. Der Gain Faktor liegt bei 1.0 und ist somit für eine Projektion zu Hause und im Büro bestens geeignet.

 

Beamerleinwand Test Fazit – Leinwandking Stativleinwand 

Bei den mobilen Leinwänden geht der Sieg in unserem Beamerleinwand Test an die Leinwandking Stativleinwand. Die zu Beginn eher einfach anmutende Leinwand, konnte mit guten Ergebnissen in unserem Beamerleinwand Test überzeugen. Die Stativleinwand lässt sich hervorragend in unterschiedlichen Bereichen einsetzen und das zu einem sehr guten Preis. In unserem Beamerleinwand Test ist uns die wertige Verarbeitung, die gute Handhabung sowie das verwenden der Leinwand in verschiedenen Formaten, positiv aufgefallen. Wenn Sie eine rundum solide und stabile Stativleinwand suchen, dann ist die Leinwandking Stativleinwand eine sehr gute Wahl. Die Leinwand konnte nicht nur in unserem Beamerleinwand Test überzeugen, auch bei den Kunden und Bewertungen bei Amazon schneidet die Leinwand hervorragend ab. Neben dem guten Preis werden auch der flexible Einsatz, die Stabilität und die gute Handhabung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27. Juni 2017 17:14